HGE ist MINT-freundliche Schule

Auszeichnung zur MINT-freunlichen Schule

(Foto: MINT-Zukunft schaffen)

Die Holzkamp-Gesamtschule hat die Auszeichnung als MINT-freundliche-Schule erhalten und trägt den entsprechenden Titel für die nächsten drei Jahre. 

In Düsseldorf am Franz-Jürgens-Berufskolleg überbrachten am 04.12. 2017 u. a. die Schulministerin Frau Yvonne Gebauer, Herr Thomas Sattelberger als Vorstandsvorsitzender des Trägervereins „MINT-Zukunft schaffen“ sowie Herr Thomas Michel als Geschäftsführer der Dienstleistungsgesellschaft Informatik die Auszeichung und die zugehörigen Glückwünsche. Diese nahmen stellvertretend für unsere Schule zwei Schülerinnen in Begleitung unseres Schulleiters Herrn Günzel sowie Herrn Kirschke als MINT-Beauftragter entgegen. Der Trägerverein zeichnet mit dem Preis MINT-freundliche Schule solche Schulen aus, die in ihrem Schulprogramm sowie der unterrichtlichen wie außerunterrichtlichen Arbeit besondere Schwerpunkte auf die MINT-Bildung der Schülerinnen und Schüler legen.

Wir freuen uns über diese Auszeichnung und hoffen auch weiterhin viele Projekte und vertiefende Unterrichtsinhalte im MINT-Bereich (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) durchführen zu können.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen