Liebe Holzkämper, 

diese Bilder, zur Zeit in den Fenstern unserer Schule zu bewundern, haben die Kinder während der Notbetreuung gestaltet.

Wir möchten uns an dieser Stelle für das große Engagement bedanken:

  • bei allen Schülerinnen und Schülern, die sich unheimlich fleißig mit dem ganzen Lernstoff der letzten 3 Wochen auseinander gesetzt haben,
  • bei allen Eltern, die ihre Kinder in der schwierigen Zeit betreut und dafür gesorgt haben, dass die Arbeitsmaterialien auch auf Umwegen, wie Email oder what´s app bei den Schülern ankamen, 
  • bei allen Lehrerinnen und Lehrern, die für die Notbetreuung sorgten und außerdem in unzähligen Stunden im home office das viele Unterrichtsmaterial erstellt und korrigiert haben, 
  • und natürlich bei allen fleißigen städtischen Mitarbeitern, die in den letzten 3 Wochen die Stellung in der Schule hielten.

DANKE!

Wir glauben, die Bilder oben sagen mehr als alle Worte.

Trotz aller Umstände wünschen wir eine schöne Osterzeit.

Bleiben Sie, bleibt Ihr gesund. - Wir sehen uns!

 

Die Schulleitung

 

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern!

In schwierigen Zeiten kann die Musik ein Balsam für die Seele sein. Vor allem das "gemeinsame Musizieren" verbindet die Menschen und kann Trost spenden. Das gemeinsame Spiel ist aus Sicherheitsgründen leider nur aus der gebotenen Distanz möglich, aber kreative Möglichkeiten können wir auch nutzen. Deshalb möchte ich euch/Sie alle dazu einladen, sich zum Musizieren zu verabreden. 

Liebe Eltern, liebe Elternvertreter,  die behördlichen Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus haben Deutschland fest im Griff. Schulen und Kitas landesweit wurden geschlossen. In den Sportvereinen wurde der Spiel- und Trainingsbetrieb ausgesetzt. Hunderttausende Schul- und Kitakinder verbringen den ganzen Tag zu Hause. Mit dem neuen Online-Programm „ALBAs tägliche Sportstunde" bringt ALBA BERLIN ab sofort Bewegung, Spaß und Bildung in diesen für alle ungewohnten Alltag.

Liebe Schülerinnen und Schüler,

nutzt bitte den neuen HGE-Planer und  tragt alle Lernaufgaben ein, die ihr in diesen Corona-Wochen erledigen sollt. Hakt die erledigten Aufgaben ab.  Dokumentiert auch weiterhin, welche Aufgaben euch leicht oder schwer gefallen sind...

Liebe Eltern,

wir wissen, dass Sie zur Zeit ganz andere Sorgen haben, als die schulischen Lernaufgaben Ihrer Kinder im Auge zu behalten. Vielleicht hilft es Ihnen  da, wenn sie hin und wieder einen Blick in den HGE-Planer werfen, um zu sehen, woran ihr Kind arbeitet und wie es vorankommt...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.