Informationsabend für die Eltern von Grundschulkindern in der HGE

Informationsabend für die Eltern von Grundschulkindern in der Holzkamp – Gesamtschule

Am Dienstag, d. 09.01.2018, um 19.00 Uhr, lädt die Holzkamp – Gesamtschule zu einem Informationsabend ein. Die Schwerpunktklassen Sport, Naturwissenschaften, Bilingualer Unterricht (Englisch), Kunst/Technik und Musik werden Thema sein. Mit der Veranstaltung wendet sich die Holzkamp - Gesamtschule an interessierte Grundschuleltern, die jetzt die geeignete weiterführende Schule für ihr Kind suchen.

Der Abend beginnt mit einer musikalischen Vorstellung einer der Bläserklassen. Danach werden die einzelnen Schwerpunkte kurz vorgestellt. Wenn die Eltern weitere Fragen haben, können Sie sich im Anschluss daran an den 5 verschiedenen Informationstischen detailliert über die Schwerpunkte informieren lassen, die sie am meisten interessieren.

Außerdem können die Eltern ihr Kind an diesem Abend für die Schnuppernachmittage anmelden, die vom 15. bis 19. Januar 2018 an der Holzkamp - Schule durchgeführt werden. Der Schnupperunterricht am Nachmittag ermöglicht es den Schülern, Eltern und Lehrern, sich ein Bild darüber zu machen, ob die Schülerinnen und Schüler für den jeweiligen Neigungsschwerpunkt geeignet sind.

Anmeldungen für diesen Unterricht werden ab dem 11.12.2017 auch unter der Schul - Webseite www.hge-witten.de entgegengenommen - folgen Sie diesem Link.

Schnupperunterricht Januar 2018

Liebe Eltern der Grundschulkinder,

Ihre Kinder haben die Möglichkeit, an folgenden Nachmittagen in die jeweiligen Neigungsschwerpunkte hinein zu schnuppern:

Montag,          15.01.2018, 14.00 Uhr bis 16.30 Uhr Sportklasse

Dienstag,        16.01.2018, 14.00 Uhr bis 15.30 Uhr Forscherklasse

Mittwoch,       17.01.2018, 14.00 Uhr bis 15.30 Uhr Bilinguale Klasse (Englisch)

Mittwoch,       17.01.2018, 14.00 Uhr bis 15.30 Uhr Kunst/Technik – Klasse Gruppe I

Donnerstag,    18.01.2018, 14.00 Uhr bis 15.30 Uhr Kunst/Technik – Klasse Gruppe II

Freitag,           19.01.2018, 14.00 Uhr bis 15.30 Uhr Bläserklasse

Die Schnuppernachmittage ermöglichen es den Schülern, Eltern und Lehrern, sich ein Bild darüber zu machen, ob die Schülerinnen und Schüler für den jeweiligen Neigungsschwerpunkt geeignet sind. Sie, liebe Eltern, können sich während des Schnupperunterrichts in unserer Censa (Cafeteria/Mensa)aufhalten, wo Ihnen gegen einen kleinen Unkostenbeitrag Kaffee und Kuchen angeboten werden. Außerdem werden Ihnen Kolleginnen und Kollegen zur Beantwortung von Fragen zu unserer Schule zur Verfügung stehen.

Hier kommen Sie zum Anmeldeformular (verschlüsselte Verbindung).

Im Folgenden finden  Sie nähere Informationen darüber , wie die einzelnen Schnuppernachmittage gestaltet sind und was Ihre Kinder mitbringen sollten.

Weiterlesen ...

Tag der offenen Tür 2017


Die Holzkamp-Gesamtschule lädt zum „Tag der offenen Tür“ am

Samstag, den 02. Dezember 2017, ein.


Von 10.00 Uhr – 13.00 Uhr wird die Möglichkeit zum Schnuppern und zu Informationsgesprächen geboten. Die einzelnen Fachschaften geben einen Einblick in ihre Arbeit und informieren über Aufbau, Zielsetzung und Schwerpunkte der Holzkamp-Gesamtschule. Darüber hinaus stehen Elternvertreter zu Gesprächen zur Verfügung.

Alle Interessierten können an Unterrichtssequenzen in den Jahrgangstufen 5 und 6 teilnehmen. Die Schwerpunktklassen der Fachschaften Sport, Naturwissenschaften, Englisch, Kunst/Technik und Musik stehen im Mittelpunkt der Präsentationen. Außerdem stehen die Darbietung von Arbeitsergebnissen, Musik- und Theateraufführungen sowie Führungen durch die Fachräume der Schule auf dem Programm.

Mit dem „Tag der offenen Tür“ wendet sich die Schule insbesondere an interessierte Grundschuleltern, Grundschüler und Grundschülerinnen. Ebenso sind Schüler und Schülerinnen des 10. Jahrgangs, die das Abitur anstreben, eingeladen, sich über die gymnasiale Oberstufe der HGE zu informieren.

Für das leibliche Wohl der Besucher wird in der schuleigenen Cafeteria („Censa“) gesorgt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Kunstausstellung im Café an der Dortmunder Str. 97

Am Sonntag, den 10.09.2017 eröffnet mit einer Vernissage der Kunst-Leistungskurs der Holzkamp- Gesamtschule seine Kunstausstellung. Im Café „Ort der Begegnung“ an der Dortmunder Str. 97 wird eine Auswahl von Arbeiten gezeigt, darunter Gemälde und Plastiken, die bei Kunstlehrer Dirk Zdebel im Unterricht der Jahrgangsstufe 12 entstanden sind.

Das Café öffnet um 15:00 Uhr, die Vernissage beginnt dann um 15:30 Uhr und bis ca 18:00 Uhr sind die Schülerinnen und Schüler des Kurses dann am Sonntag auch gerne bereit, Fragen zu den Werken zu beantworten. Die Ausstellung geht bis Ende Oktober und wird immer sonntags während der Café-Zeit von 15.00-18.00 Uhr dort zu sehen sein. Alle Kunst-Interessierten sind dazu herzlich eingeladen.

  • 20170529_143458_001_Kopie
  • 20170704_102220_Kopie
  • 20170704_104418_Kopie

"Tag der Musik 2017" im Haus Witten

 Großes Konzert zum Musikschultag 2017

Auf Einladung der Musikschule Witten beteiligten sich auch dieses Jahr drei Orchester der HGE:

Fantastic Five

Die Musikklasse 5e der Holzkamp-Gesamtschule hatte am Sonntag, den 25.06.2017, ein Konzert auf der Außenbühne im Haus Witten. Die Kinder der 5e haben sich den Namen Fantastic Five ausgesucht, weil es 5 fantastische Instrumente gibt. Die Kinder haben zusammen mit Frau Veghne-Unyi 4 Stücke gespielt: Das erste war „It so easy“, dann „Oh Susanna“, „Hard Rock blues“ und „Hit the Road Jack“. Es hat der 5e sehr viel Spaß gemacht die Lieder zu üben. Wir sind erstaunt, dass wir erst seit einem halben Jahr spielen. [5e]

 

Big Five

Big Five spielte Musik aus Walt-Disney-Filmen. Dieses Thema hatte sich die Klasse für das letzte Schuljahr vorgenommen. Die Arrangements, die Wolfgang Wiehler, der Musiklehrer der Klasse, zum Teil selbst geschrieben hatte, führten den Zuhörer durch verschiedene Stilrichtungen der Musik: Von Balladen wie beim Stück "Can You Feel The Love Tonight" (aus "König der Löwen") über das sinfonisch gesetzte "Let it go" (aus "Die Eiskönigin") reichte das Repertoire bis zum jazzig vorgestellten "Probier's mal mit Gemütlichkeit" (aus "Dschungelbuch"). Im lebhaften Zusammenspiel begeisterte die Klasse 7e, die seit drei Jahren unter dem Namen "Big Five" auftritt, das Publikum. [wh]

 

 

 Big Band „Music Mates“

Die HGE Big Band spielte diesmal mit Unterstützung der „Red Dragons“, der Klasse 8E ein modernes Programm. Popsongs, wie z.B. „Let me love you“ - Justin Bieber, „What makes you beautifull“ - One Direction, oder “Little Talks” - Of Monsters And Men, brachten die vielen Zuhörer in Partylaune. Der gut gefüllte Innenhof von Haus Witten groovte zu den Popsongs mit. Der gute Sound konnte sich also hören lassen, zu welchem auch zwei Schüler der Oberstufe an Bass und Schlagzeug beitrugen: Erik Wollenweber und Demian Gründer! „Herzlichen Dank fürs Mitspielen“ sagt Bandleader Dirk Zdebel. [zb]

  • P1020990_Kopie
  • P1020991_Kopie
  • P1030010_Kopie

  • Red-Dragons-und-Big-Band-2---Haus-Witten---Tag-der-Musikschule