Organisation

Wie ist die Schule organisiert?

Schulisches Leben

Was machen wir außerhalb des Unterrichts?

Lernen an der HGE

Was machen wir im Unterricht?

Berufs- / Studienvor-bereitung

Wie geht es nach der Schule weiter?

Im Folgenden können Sie einen Überblick über die Geschäftsverteilung an unserer Schule gewinnen.

organigramm2017

Hier sind die unterschiedlichen Arbeitsbereiche aufgeschlüsselt, die für die Organisation und Entwicklung unserer Schule von besonderer Bedeutung sind.

Schulleitung

Die Schulleitung besteht aus

  • der Schulleiterin oder dem Schulleiter: Herr Günzel
  • der ständigen Vertreterin oder dem ständigen Vertreter: Herr Zinnhardt
  • der didaktischen Leiterin oder dem didaktischen Leiter: Herr Witkowski
  • den Abteilungsleiterinnen und den Abteilungsleitern: Herr Högemann, Klasse 5-7, Herr Schröder, Klasse 8-10, Herr Sander, Jgst. EF-Q2.

 

Schulleiter

Er ist zuständig für:

  • Außenvertretung der Schule
  • Beratung des pädagogischen Personals
  • Entscheidung über die Unterrichtsverteilung, Klassen- und Kursbildung
  • Erstellung von Leistungsberichten für Lehrer (L) und Lehrerinnen (L') zur Vorbereitung der dienstlichen Beurteilung durch die Schulaufsicht,
  • dienstlichen Beurteilungen für L und L',
  • Endgutachten für Lehramtsanwärter und -anwärterinnen
  • allgemeine organisatorische und pädagogische Koordination ("Schulprogramm")
  • rechtliche und inhaltliche Kontrolle aller Beschlüsse und ihrer Durchführung
  • Zeichnung von Abschluss-, Überweisungs- und Abgangszeugnissen
  • Vorbereitung und Durchführung von Ordnungsmaßnahmen
  • Genehmigung von Schulwanderungen sowie -fahrten und anderen Schulveranstaltungen
  • Beurlaubungen von L und L' sowie Genehmigung von Sonderurlaub bis zu 5 Tagen im Kalenderjahr
  • Beurlaubungen von Schülern und Schülerinnen
  • Entscheidung über die Aufnahme von Schülern und Schülerinnen
  • Planung der Verwendung der Haushaltsmittel
  • Durchführung des Abiturs als ZAA-Vorsitzender
  • Terminplan
  • Vorbereitung des Schuljahresbeginns
  • ungekürzten Unterricht
  • Qualitätsentwicklung
  • Haushalt
  • Zusammenarbeit mit dem Schulträger
  • er besitzt Weisungsbefugnis
  • Schulentwicklung
  • Fortbildung
  • Unfallvorbeugung, 1. Hilfe

 

Stellvertretender Schulleiter

Der stellvertretender Schulleiter und Organisationsleiter (OL') vertritt bei dessen Abwesenheit den Schulleiter.

Er ist insbesondere zuständig für:

  • Vorbereitung der Unterrichtsverteilung (UV)
  • Aufstellen der Stundenpläne, Vertretungspläne, Aufsichtspläne und deren Dokumentation
  • alle Statistiken für das Ministerium
  • Mitarbeit beim Terminplan
  • Organisatorische Beratung der SL bei der Koordination der Differenzierungs- und Fördermaßnahmen
  • Zusammenarbeit mit dem Schulträger im Hinblick auf Gebäude, Schulausstattung und Schulgelände,
  • Einsatz des nichtpädagogischen Personals (unter Beachtung der dienstrechtlichen bzw. arbeitsvertraglichen Vorgaben), d.h. Hausmeister, die Sekretariatskräfte
  • Zusammenarbeit mit dem Schulträger bei der Organisation der Schülerbeförderung und Schulwegsicherung
  • schulinterne Regelungen zum Unfallschutz, für Sicherheitsbeauftragte und im Bereich des Schulgesundheitswesens
  • Verwaltung der Haushaltsmittel im Rahmen der Beschlüsse der Schulkonferenz und nach Maßgabe der Entscheidungen des Schulträgers
  • organisatorische Beratung der Schulleitung bei der Entwicklung des Schulprogramms
  • Beratung der Schulleitung bei der Planung und Organisation des Ganztagsbereichs 

 

Didaktischer Leiter

Der Didaktische Leiter (DL) ist zuständig für stufen- und fächerübergreifende pädagogische und didaktische Belange.

Er ist zuständig insbesondere für:

  • Entwicklung des Schulprogramms, Delegation der Verantwortung zur Weitergestaltung
  • Planung und Organisation des Ganztagsbereichs
  • stufen- und fächerübergreifende Koordination von Beratung, Differenzierung, Projekten, Fördermaßnahmen, Methoden, Inhalten, Lernzeiten, häuslicher Arbeit
  • Sicherstellung der inhaltlichen Arbeit der Fachkonferenzen (z.B. Unterrichtsgestaltung, Vergleichbarkeit der Leistungsbewertung)
  • Federführung bei der Erstellung der Informationsschriften für Eltern über die fachliche und pädagogische Arbeit der Schule
  • Planung und Durchführung von innerschulischen Fortbildungen für L und L'
  • Information über außerschulische Fortbildungsveranstaltungen
  • Organisation und Leitung pädagogischer Gesprächskreise, auch unter Beteiligung von Eltern
  • Koordination der Lernstandserhebungen in Zusammenarbeit mit den Fachkonferenzvorsitzenden, dem Abteilungsleiter II und dem stellvertretenden Schulleiter (OL)
  • Betreuung von Praktikantinnen und Praktikanten
  • pädagogische Beratung der Schulleitung bei der Entwicklung der Organisationsstrukturen der Schule.
  • Koordination fächerübergreifender methodischer und didaktischer Vorhaben
  • inhaltliche und organisatorische Vorbereitung von Projekten (DL)
  • Kontrolle der Durchführung von Konferenzbeschlüssen im Hinblick auf das Schulprogramm (DL)
  • Mitarbeit beim Terminplan 

Abteilungsleitungen

Die Abteilungsleitungen sind insbesondere zuständig für pädagogische und organisatorische Koordination innerhalb der Abteilung:

  • Mitarbeit bei der Aufnahme von Schülern und Schülerinnen in Absprache mit dem Schulleiter
  • Mitarbeit bei der Unterrichtsverteilung und Unterrichtsorganisation, d.h. bei der Klassen- und Kurszusammensetzung in Absprache mit dem Schulleiter, bei der Vorbereitung und Durchführung der Differenzierung
  • Beobachtung der Leistungsbewertung und Beratung der unterrichtenden Fachkräfte
  • Beratung der in der Abteilung unterrichtenden Lehrerinnen und Lehrer
  • Erstellung von Klassenarbeits-, Klausurterminplänen
  • Beratung des Schulleiters bei der Erstellung von Leistungsberichten, dienstlichen Beurteilungen
  • Beratung und Information der Eltern der Abteilung
  • Klassen- und Jahrgangsstufenkonferenzen in Absprache mit den Klassenlehrkräften
  • Durchführung von abteilungsbezogenen Konferenzen, Dienstbesprechungen und Teamsitzungen
  • Leitung von Klassenkonferenzen, soweit es um Schullaufbahnberatung, Schullaufbahnentscheidungen und die Zuerkennung von Schulabschlüssen geht
  • abschließende Zeichnung der Informationen zum Lernprozess und der Zeugnisse, soweit sie nicht Abschluss-, Überweisungs­ und Abgangszeugnisse sind
  • Formale Kontrolle der Klassen-, Kursbücher und der Kurslisten und anderer für Schullaufbahnentscheidungen relevanter Dateien der Abteilung
  • Mitarbeit bei der Erstellung der Schulstatistiken
  • Betreuung zentraler Test, Arbeiten und Klausuren (Sprachstand 5, Lernstand 8, ZP 10, ZK EF, zentrale Abiturprüfung)
  • Mitarbeit beim Terminplan 

Koordinatoren

Liste der Koordinatoren und deren Aufgaben

  • Frau Sawal: Sprachen
  • Herr Harbecke: Schulfeierklichkeiten
  • Herr Beaumart: Datenverarbeitung

 

Beratungslehrer(innen)

Angaben zu Beratungslehrer in der Sek I sind im Schuljahr 2016/17:

Klasse 5: Frau Brauckmann

Klasse 8: Frau Scherff-Schröder

Klasse 9 und 10: Frau Kuhnert

 

Angaben zu Beratungslehrern in der Sek II im Schuljahr 2016/17

Einführungsphase(EF): Frau Drewes, Herr Beaumart

Qualifikationsphase (Q1): Frau Sawal, Frau Scheper-Golombek

Qualifikationsphase (Q1): Herr Güting, Herr Reese

 

Klassenlehrer

Aufgaben der Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer

  • Die Klassenlehrinnen und Klassenlehrer informieren und beraten Schülerinnen und Schüler und deren Eltern.
  • Sie informieren regelmäßig die Fachlehrinnen und Fachlehrer über alle wesentlichen Vorkommnisse in der Klasse.
  • Sie achten auf die Gestaltung der Lernzeiten.
  • Sie überprüfen den Umfang an häuslicher Arbeit.
  • Sie führen die Personalakten der Schülerinnen und Schüler.
  • Sie dokumentieren das entsprechende Entschuldigungsverfahren.
  • Sie führen die Klassenratsstunde durch und dokumentieren sie.
  • Sie bereiten die Zeugniskonferenzen vor.
  • Sie überprüfen die Vollständigkeit der Lern- und Förderempfehlungen.
  • Sie bereiten die Differenzierung in D, E, M, Phy vor.
  • Sie bereiten die Wahlen zum Wahlpflichtbereich und zu den Entscheidungen im Rahmen der Ergänzungsstunden vor.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen