Im Rahmen der Medien-Technik-AG haben sich am 28.08.2018 eine Handvoll Schüler am Ende der Ferien –schon zum zweiten Mal– zur Wartung der Beamer und anderer Medientechnik in der Schule eingefunden.Unter der Leitung von Frau Borrieß haben die Schüler bei Brötchen und Getränken die anstehenden Aufgaben gerne und eigenständig übernommen. Es wurden unter anderem Beamer-Filter ausgesaugt und Inventarnummern sowie Seriennummern überprüft. Durch die engagierte und friedliche Zusammenarbeit der freiwilligen Schüler fand die Arbeit ein schnelles Ende. So konnte - durch eine schnelle und effektive Zusammenarbeit - die Aktion sogar einen Tag früher als geplant beendet werden. Die Schülerinnen und Schüler konnten somit ihren letzten Ferientag entspannt und ohne Anstrengung genießen. Die außerschulische und freiwillige Beteiligung hat allen sehr viel Spaß gemacht. (Text: Lea Gerbert aus der 10d)

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen