Verdiente Auszeichnung für unsere Franzosen

Für ihr besonderes Engagement bei den DELF-Sprachdiplom-Prüfungen in Nordrhein-Westfalen wurde die Holzkamp-Gesamtschule Witten geehrt. Seit vielen Jahren erwerben regelmäßig zahlreiche Schülerinnen und Schüler der HGE die lebenslang gültigen und weltweit anerkannten französischen Sprachdiplome in den unterschiedlichen Sprachniveaus. Neben dem außerschulischen Nachweis über französische Sprachkenntnisse zeigen sie damit ein besonderes Engagement, das über den üblichen Rahmen des Schulbetriebs hinausgeht.

Frau Goldstein, Vorsitzende der Fachschaft Französisch, nahm die Auszeichnung in Form einer Plakette von Frau Dr. Olivia Berkeley-Christmann, französische Generalkonsulin, und Herrn Mark-Alexander Schreiweis, Attaché für Sprache und Bildung in NRW, entgegen.

Die Ehrung der ausgezeichneten Schulen fand am 28. September 2018 im Institut Français in Köln statt und wurde durch ein schönes französisches Rahmenprogramm mit kleinem, aber feinem französischem Buffet und einem Repertoire französischer Chansons der Band Marion & Sobo abgerundet.

 

 
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen