Neu für Witten, neu für die Holzkamp-Gesamtschule ist die Einführung des ehrenamtlich initiierten und geleiteten Projekts JuleA (Jung lehrt Alt). Schulleiter Michael Günzel und Lehrer Dirk Zdebel stehen mit ihren Schülerlehrer/innen der 9. und 10. Klassen in den Startlöchern, um bei Interessierten der Generation 55 plus, diese dann als Seniorschüler, deren Wissenslücken in den Bereichen Smartphone/Tablet, PC/ Laptop oder Urlaubs-/ Situations-Englisch zu schließen.

Auch in diesem Jahr beteiligten sich einige Gruppen der HGE am Umzug zum Beginn der Zwiebelkirmes. So stellte die Q2 zum Beispiel die Sackträgergilde und eine Bläserklasse begleitete den Umzug mit Musik.

Im Rahmen der Medien-Technik-AG haben sich am 28.08.2018 eine Handvoll Schüler am Ende der Ferien –schon zum zweiten Mal– zur Wartung der Beamer und anderer Medientechnik in der Schule eingefunden. 

Jugendaustausch mit Holland vom 18.03. bis 23.03.2018 der Holzkamp Gesamtschule Witten mit Van Vredenburchcollege

Dieses Jahr haben die Schülerinnen und Schüler des 8. Jahrgangs eine besondere Chance erhalten - eine Woche mit einem Austauschschüler aus den Niederlanden!!

Für die vier Schulen, die der Verein Etiopia-Witten e.V. unterstützt, sind zurzeit 105 Laptops auf dem Schifffahrtweg nach Dschibuti. Von dort aus werden sie auf dem Landweg weiter nach Mekele/ Äthiopien transportiert. Es sind gebrauchte Laptops, die gespendet und von Mitarbeitern  der Organisation ‚Labdoo.org e.V.‘ repariert wurden. Weitere Informationen können Sie folgender Kurzinformation des Vereins und der angegebenen Internetadresse entnehmen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen